Sonntag, 19. August 2012

Birmingham 2012

Und es ist schon vorbei. Es war wieder mal sehr schön. Die Reise ist sehr gelungen gewesen. Drei Tage sind optimal, zwei mal Messe und ein Tag zum Shoppen.
Diesmal habe ich mein Schwerpunkt auf das Shoppen verlegt. Viele schöne Sachen. Und meine Freundin Geli war eine tolle Beraterin und Begleitung. Danke Geli:-)

Aber von Anfang an:
diesmal haben wir uns in einem anderem Hotel einquartiert. Mein Zimmer:




Und der Ausblick:


Dann ging es zum Quiltfestival, es war recht viel los, sogar schon am Donnerstag. Und am Samstag noch mehr. Hier ein paar Bilder von der Ausstellung:














Und abends im Pub Harvester gab es ein tolles Essen:

Und am Freitag: Shop till you Drop:  Tasche, Schuhe, T-Shirts, Kosmetika und und und..... Bilder weiter unten.

Und am Samstag ging es weiter auf der Messe:






Und hier ist meine Aubeute:




Stellt Euch vor, ich habe tatsächlich nur einen Stoff gekauft!!!  Unglaublich aber wahr.  Und ein Stück Leder, im entfernstem Sinne könnte man das auch als "Stoff" beachten.

Und 2013 fahre ich wieder hin....  alleine um mir richtig tolle Unetrwäsche zu kaufen :-)) und auch die anderen Leute mal wieder zu sehen, die Frau sonst selten im Jahr trifft.



Kommentare:

  1. Liebe Theresa,
    Deine Ausbeute ist wirklich sehr schön und ich kann verstehen, warum Du einen großen Koffer dabei hattest *g*. Die Messe und der Aufenthalt in B'ham waren wirklich toll und auch ich werde mit Sicherheit wieder mal dort hin fliegen, wenn auch nicht gleich nächstes Jahr.
    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Theresa,

    das sind ja tolle Eindrücke und tolle Bilder - und nur einen Stoff gekauft??? Respekt...

    lg von Susanne von made-by-sannshine

    AntwortenLöschen