Freitag, 7. März 2014

Sendepause

Hallo Zusammen,

ich möchte wieder mal berichten. allerdings nichts Erfreuliches. Ich habe gezwungenermaßen eine Näh-und Bastelpause. Am Aschermittwoch wurde ich an meiner rechten Schulter operiert. Ein Knochensporn ist entfernt worden. Im Moment kann ich kaum Bewegungen ausüben und bin krankgeschrieben.
Heute morgen stand schon die erste Physiotherapie auf dem Plan, hm.... was soll ich sagen, danach gab es noch mehr Schmerzen. Aber es muss sein, sonst verkürzen sich die Muskeln und die Schulter bleibt steif.
Ich habe schon seit langer Zeit damit zu Kämpfen, jetzt war Schluß, es wurde immer schlimmer. Sogar beim Auotfahren gab es Schmerzen.

Zum Glück konnte ich noch ein paar (genau 7 Minnie Mouse Röckchen und 6 Peticoats) für Fasching Nähen, Bild wird folgen.

Also, bleibt alle Gesund (mit linker Hand zu schreiben dauert eine Ewigkeit).

Und jetzt noch ein Foo, der Verband ist mittlereweile ab, aber die Schlinge brauche ich noch eine ganze Weile.


Kommentare:

  1. Gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Geli

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir gute Besserung! Damit du bald wieder nähen, basteln und garteln kannst!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Theresa,
    habe es jetzt erst gelesen, auch von mir GUTE BESSERUNG!!!
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen